S wie…

saan sagen
Schaaken Schuhe
schacken ausgehen
Schackjuste junges Mädchen
schbachdeln schnell essen
Schecke packen Sachen packen und gehen
Scheeks Bruder, Freund, Freundchen
Scheeks-Aas Steigerung von Scheeks (Schimpfwort)
ScheeksAasJunge Steigerung von Scheeks (Schimpfwort)
ScheeksAasJungeEh Steigerung von Scheeks (Schimpfwort)
ScheeksAasJungeAlterEh Steigerung von Scheeks (Schimpfwort)
Schiepchen Kose und Schimpname
Schlaatz körperlich große Person
Schlahn schlagen
schlawwern schlürfen
schlunksen schlürfen
Schlübber Unterhose
Schmeech lestiger Insektenschwarm
Schmeechbiez schlaffe Brüste
schmusen erzählen
Schnatzjer Sperling, Spatz
Schnärzchen Spässchen
Schnellmachefixe Durchfall
Schnongs Bonbon
schnorpsen knabbern
Schnulle Freundin, Mädchen
Schnulli Krimskrams
Schnullahn männl. Geschlächtsteil
schnulln urinieren
Schuhre machen Sabotage Schikane
schwalben schlagen
seechen urinieren
Seechfilz Toilettenvorleger
Seechzeuch Genitalien
seitenkinftch von der Seite kommend
Senge kriechen verhauen werden
ser ihr
Sießchen Würstchen
simmelieren überlegen, nachdenken
Simmelierkuller Kopf
Spinneganker Spinne mit langen dünnen Beinen
Stieche Treppe, Stufe
stiepeln abstehen
Stiez abstehendes Haarbüschel
Stinkebietz Dreckschwein
Stoob Geld
Stoobriesel Wirbelwind
streechen lügen
Stromer Strolch
Suppendust Blödmann
stromern herumstreunen, spielen

Ein Kommentar zu “S wie…

  • DuX schreibt:

    Ein Schlaatz ist für mich ein Riss (in der Kleidung)… ein großgewachsener, dünner Mann eher ein Schlacks.

    Grüße!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarrichtlinien in neuem Tab anzeigen

Spamschutz *