Virtuelle Realität

14. Dezember 2017, von Kenny

Heute werde ich euch über VR – Virtual Reality – schreiben.

Ein selber gebaute VR Brille funktioniert so, wenn man das Handy in die VR Brille legt und etwas von 360° anguckt. Dann könnt ihr euch mit der Brille bewegen und es dreht sich alles.

Man kann mit einer 360° Kamera Videos drehen (natürlich 360°-Videos).

Ich habe bei dem Projekt „360° Dein Halle“ mitgemacht und es war cool und hat Spaß gemacht.

Zuerst haben wir die Brille gebastelt und ausprobiert.

Beim 2. Treffen haben wir Aufgaben mit der Kamera gemacht.

Beim 3. Mal haben wir nachgedacht, wo wir drüber reden und zeigen.

Beim 4. Mal war ich nicht da.

Und das nächste Mal bearbeiten wir alles.

Und beim letzten Mal gucken wir die Videos.

Kategorien:
Allgemein Startseite
Schlagworte:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte unsere Kommentarrichtlinien

Spamschutz *

YouthPOOL präsentiert

Veranstaltungstipps

24
Oct
24. Oktober, 14:00 Uhr
Kochaktion „Rund um den Kürbis“
27
Oct
27. Oktober, 10:00 - 13:00 Uhr
Wildnisstreff
27
Oct
27. Oktober, 15:00 - 21:00 Uhr
Herbstfeuerfest